Für den Guss auf mineralischer Basis verwenden wir oft das Material Beton. Es ist ein kostengünstiges Material, das je nach Produkt sehr unterschiedliche Beschaffenheiten aufweisen kann und sich gut einfärben lassen. Es ist zudem für den Aussenraum geeignet.

Mit der Zeit haben wir die Produktion von Kunststein weiter entwickelt. Kunststeingemische sind mineralisch-(Zement und Baukalk) oder harzgebundene Werkstoffe. Sie haben ähnliche Eigenschaften wie natürliche Steine: Sie können wetterfest (frostbeständig) sein, sind individuell im Aussehen und bilden eine natürliche Patina. Durch die Zugabe von Sanden, Steinmehlen und gebrochenen Gesteinen lassen sich Gewicht, Glanz, Textur, Maserung und Farbe variieren oder vorhandene Steinarten imitieren. Kunststein-Mischungen können in ein Negativ gegossen und nachgearbeitet werden durch Fräsen, Meisseln und Schleifen. Auch das Bemalen ist möglich und das Auftragen von Ölen und Wachs.