Harz

werden aus Bäumen gewonnen. Aus Kiefernharz wird das flüchtige Terpentin destilliert. Als Rückstand gewinnt man Kolophonium. Venezianisches Terpentin, Dammarharz oder Mastix werden aus anderen Baumarten hergestellt. Je nach Eigenschaft verwendet man Harze zum Verändern der Wachse und als Lösungs- oder Klebemittel.