George Condo

Geboren 1957 in Concord, New Hampshire (USA), lebt in New York
Literatur in der Kunstbibliothek Sitterwerk

In seinem vielseitigen Werk nimmt der Maler, Zeichner und Bildhauer George Condo seit den 80er Jahren stilistisch Bezug auf unterschiedliche Epochen der Kunstgeschichte, häufig mit psychologischen Portraits, in denen Verwandtschaften zu Alten Meistern, zu den Surrealisten oder zur Trivialkultur aufscheinen.

Foto: Marianne Haas