Trough, 2017

Gefundener Trog, Altmetall aus der Peter-Pitseolak-Highschool, Wasserversorgungssystem

Auf den Kuhweiden im Schweizerischen Appenzellerland werden zur Tränke der Tiere Steinbrunnen verwendet, welche dem Künstler während seines Aufenthalts im Sitterwerk fast täglich begegneten. Ein der Kunstgiesserei benachbartes Bauernehepaar schenkte Farmer einen solchen Brunnen mit der Inschrift 1939 – der Inbegriff des Katastrophenjahres. Die Altmetallteile, welche im Innern des Trogs installiert sind, sammelte der Künstler vom „Gerippe“ der abgebrannten Highschool im Kanadischen Cape Dorset.