Get Out of my Room, 2006

Tisch, Holz, Wachsfigur, Künstliches Haar, Leder, eingefärbter Wachs, Stuhl, Bronze, variable Masse

Vom gleichen Jungen wie beim Projekt Namenlose Strasse wurde ein Wachsmodell hergestellt. Sitzend hat der Bub die Beine auf einen Tisch hochgelagert. Der Künstler griff nach Erstellung der Körperabformung manuell im Gesicht mit Farbe ein. Die Tischplatte des Holztisches besteht aus verschiedenfarbig ineinander verlaufenden Wachsen. Dieser wurde nach der Applikation ganz fein abgezogen und poliert. Die Skulptur wurde in einer Einzelausstellung von Andro Wekua im Kunstmuseum Winterthur gezeigt.