Einguss-System, Das Wachsausschmelz-Verfahren

<–  Einguss-System  –>

Das Anbringen des Gusskanal-Systems aus Wachs nennt man «Anschneiden». Ein ausgeklügeltes Einguss-System ist entscheidend für die Gussqualität. Die Verhältnisse von Einguss, Lauf und Anschnitt müssen angepasst sein an Gussstück, Formmaterial, Metall und Giesstemperatur. Durch Luftkanäle kann Luft austreten, die vom eingegossenen Metall verdrängt wird.

Einguss-System, Das Wachsausschmelz-Verfahren

Durch das Wachs werden Nägel gestossen. Ist das Wachs ausgeschmolzen, verbinden diese Kernstützen den Kern mit der Aussenform und halten ihn so in seiner Position. Da alle Nagellöcher später überarbeitet werden, sollte die Anzahl der Nägel möglichst gering sein.